Neues Buch von Daniele Ganser


Soeben ist das neue Buch des Friedensforschers und Historikers Daniele Ganser erschienen: Imperium USA, Die skrupellose Weltmacht. Wie kein zweiter hat Ganser den Blick geschärft für die Rolle der USA in Bezug auf weltweite Kriegstreiberei und Verletzung des Völkerrechts. Er versteht es, komplizierte Zusammenhänge einfach und für jeden verständlich darzustellen. Er hat mit seinen Büchern und Vorträgen vielen das UNO-Gewaltverbot ins Bewusstsein gerufen, sowie die Idee einer Menschheitsfamilie. Besonders angefeindet wurde er für seine Bemühung zur Aufklärung des 11. September 2001. Nicht durch die Medien sondern durch Ganser wissen wir, dass es drei Türme waren, die in New York eingestürzt sind, und dass der dritte Turm (WTC 7) nicht von einem Flugzeug getroffen wurde.

Die gegenwärtige Krise ist geeignet, von den zentralen Fragen und Problemen der Welt abzulenken. Und sie ist geeignet, Maßnahmen und Gesetze durchzusetzen, die auf dem üblichen demokratischen Weg nur schwer durchsetzbar wären. Ich hoffe, dass dieses Buch auch in der jetzigen Zeit viele Leser finden wird.

Stückpreis: 25,00 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 

Weitere Literatur von Daniele Ganser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.